NHL

Goalie Akira Schmid zurück bei den New Jersey Devils

12. Februar 2024, 22:50 Uhr
Akira Schmid darf wieder zu den New Jersey Devils
© KEYSTONE/AP/FRANK FRANKLIN II
Der Schweizer Goalie Akira Schmid wird von den New Jersey Devils zurück in die NHL berufen.

Da Stammtorhüter Vitek Vanecek verletzt ausfällt, darf der Emmentaler vorerst zurück zu den New Jersey Devils, für die er in dieser Saison bisher 15 Einsätze bestritten hat.

Ende Dezember wurde Schmid dann in die zweitklassige AHL versetzt, wo er seither für die Utica Comets, das Farmteam der Devils, zwölf Partien absolvierte.

Insgesamt kam der 23-Jährige in seiner Karriere in 39 Spielen in der weltbesten Eishockeyliga zum Einsatz.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. Februar 2024 22:50
aktualisiert: 12. Februar 2024 22:50
newsredaktion@sunshine.ch